HowTo: Aastra AIMS neu installieren – Standard-Passwort

Wenn man die Konfigurationssoftware für Aastra TK-Anlagen – AIMS (Aastra IntelliGate Management System) – auf einen anderen PC umzieht und sich in der frisch installierten Management Console einloggen möchte, muss man statt der eigenen Anlagen-Zugangsdaten folgende Credentials verwenden:

User: admin
Passwort: 3ascotel

Beim ersten Verbinden auf die PBX werden dann die richtigen Zugangsdaten (auf der TK-Anlage gespeichert) abgefragt und die User/Passwörter synchronisiert.

Der nächste Login funktioniert dann wieder wie gewohnt mit den alten Zugangsdaten…

Also read...

Comments

  1. Hallo,
    I’m traying to install a AASTRA AIMS 7.6 or 7.95 version on a PC with Windows 7 64bit operative system.
    In all cases the installation process stops in the window that requires to indicate the SQL istance and the authentication method.
    For the 7.6 version software I’ve downloaded the SQL2005 SP4 suitable for 64 and for the 7.95 used I’ve used the SQL2008 R2 available with the AIMS software that I’ve downloaded from the AASTRA/Mitel Swiss website.
    In both cases, when the program requires the installation folder appear a pop-up window without any message, just the “OK” button then, after confirmation, appear the window with the SQL istance and the authentication method (Windows user or defined user) after confirmation appear a pop-up window without any message, as the previous one, only the “OK” button. Confirmning the OK, this pop-up window disaperas and remain the previous SQL/user window and confirming again re-appear the same empty window in a never-end loop.
    What was wrong? Have you any suggestion?
    Thankyou in advance
    Giorgio Marchisio
    Racconigi
    Italy

    *****
    Hallo,
    Ich traying ein AASTRA AIMS 7.6 oder 7.95-Version auf einem PC mit Windows 7 64-Bit-Betriebssystem zu installieren.
    In allen Fällen wird die Installation abgebrochen Prozess in dem Fenster, das die SQL-istance und die Authentifizierungsmethode, um anzuzeigen, erfordert.
    Für die Version 7.6 Software habe ich die SQL2005 SP4 geeignet für 64 heruntergeladen und für die 7.95 verwendet, habe ich die SQL2008 R2 zur Verfügung mit dem AIMS-Software verwendet, die ich von der AASTRA / Mitel Schweizer Website heruntergeladen haben.
    In beiden Fällen, wenn das Programm das ein Pop-up-Fenster ohne Meldung erscheinen Installationsordner erfordert, sondern nur die “OK” Taste und dann, nach der Bestätigung, erscheint das Fenster mit dem SQL istance und die Authentifizierungsmethode (Windows-Benutzer oder benutzerdefiniert) nach der Bestätigung erscheint ein Pop-up-Fenster, ohne Nachricht, wie die vorherige, nur die Schaltfläche “OK”. Confirmning das OK, das Pop-up-Fenster disaperas und bleiben die vorherigen SQL / Benutzerfenster und bestätigt erneut die gleiche leeres Fenster in einem nie End-Loop wieder erscheinen.
    Was war falsch? Haben Sie Vorschläge?
    Vielen Dank im Voraus

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *